Ausflugsziele im Dreiländereck

Alle schnell zu  Fuss erreichbar.

Der Rheinpark

Hier können Sie an der kleinen Hafenpromenade spazieren gehen, Schiffe beobachten, Minigolf spielen ... und Ihre Kinder können sich auf dem Spielplatz austoben (nur 100 m entfernt vom Restaurant). 

Blick von der Dreiländerbrücke - Passerelle de trois pays

Aussicht von der längsten Bogenbrücke der Welt für Fussgänger und Radfahrer.

Die Flussmitte ist die Grenze zwischen Frankreich und Deutschland. Viele Ausflugsboote legen auch direkt am Bootssteg vor dem Restaurant an.

Spaziergang am Rheinufer von Huningue

Aussicht von Huningue / Frankreich
Aussicht von Huningue / Frankreich

Auch die Partnerstadt von Weil am Rhein hat eine kleine Strandpromenade.

Wenn Sie nach der Brücke weiter geradeaus gehen, landen Sie auch gleich im Stadtzentrum  auf dem Place Abbatucci und sehen die Mauern der alten Festungsanlage. 

Unsere Empfehlung: spazieren Sie entlang dem Rhein nach Süden in Richtung Basel. Dann finden Sie auch hier einen attraktiven Spielplatz für Ihre Kinder. Auf der anderen Strassenseite beginnt der ...  

Parc des Eaux Vives - Wildwasserpark Huningue

Parc des Eaux Vives / Wildwasserpark
Parc des Eaux Vives / Wildwasserpark

Schaffen es die Kanus und Kajaks durch die Strudel und Hindernisse?

Schon das Zuschauen ist mächtig spannend, aber Sie können auch selbst mitmachen und Ausrüstung mieten.

Schöner Rundweg im Park mit weiteren kleinen Attraktionen.


Partner

Weil am Rhein - Tourismus
Weil am Rhein Tourismus
Basel Tourismus
Basel Tourismus
Huningue Tourisme
Parc des Eaux vives

Hotel Dreiländerbrücke-Maximilian
Hotel Dreiländerbrücke
Rhytaxi Hafenrundfahrten, Stadtrundfahrten
Rheintaxi Rundfahrten
Basler Personenschifffahrt AG
Basel Personenschifffahrt


Dies ist eine Jimdo-Homepage. Einfach selbst ändern, ideal für kleine Firmen!  

Hier können Sie Jimdo kostenlos testen